Gude-Expert PDU Energy 8340/8341 Serie

519,00 627,00 

ie Expert PDU Energy 8340-/8341-Serie ermöglicht die Stomverteilung sowie Messung von Energie, Strom und Spannung von zwei bzw. vier separaten Phasen (8340 bzw. 8341).

  • 2 oder 4 Netzanschlüsse IEC C20 (8340/8341)
  • 2 oder 4 Lastausgänge IEC C19 (8340/8341)
  • Hotswap-Einschub für einfache Wartung
  • Messung von Energie und elektrischen Größen
  • Differenzstrommessung (8340-2 und 8341-2)
  • 2 Anschlüsse für optionale Sensoren
  • IPv6, SNMPv3, SSL,Telnet, Radius, Modbus TCP

Auswahl zurücksetzen
  • Inline Meter mit Hotswap-Einschub für 2 oder 4 einphasige Netzleitungen

    Die Expert PDU Energy 8340-/8341-Serie ermöglicht die Stomverteilung sowie Messung von Energie, Strom und Spannung von zwei bzw. vier separaten Phasen (8340 bzw. 8341). Es sind zwei Energiezähler pro Phase integriert. Auf der Gerätevorderseite befinden sich zwei bzw. vier Lastausgänge mit IEC C19-Anschluss (16 A). Der Hotswap-Einschub ermöglicht einen reibungslosen Austausch des Prozessor-/Netzteil-Moduls. Dabei wird eine unterbrechungsfreie Stromversorgung der angeschlossenen Verbraucher gewährleistet. Die Geräte verfügen über SNMPv3, SSL und IPv6-Fähigkeit und unterstützen Telnet, Radius und Modbus TCP. Dank Sensoranschlüssen können mit optional erhältlichen Sensoren Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck überwacht werden.

    Die Inline Meter der Expert PDU Energy 8340-/8341-Serie sind in Varianten mit und ohne Differenzstrom-Überwachung Typ A verfügbar.

Anschlüsse
2 Netzanschlüsse (IEC C20, max. 16 A) bei 8340
4 Netzanschlüsse (IEC C20, max. 16 A) bei 8341
2 Lastausgänge (IEC C19, max. 16 A) bei 8340
4 Lastausgänge (IEC C19, max. 16 A) bei 8341
1 Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
1 Netzanschluss IEC C14 zur Versorgung der Elektronik
2 Sensoranschlüsse (RJ45) für optionale Sensore
Technische Daten
19 Zoll, 1 HE
Abmessungen Gerät: LxHxT: 43,4 x 4,4 x 21,4 cm (ohne Befestigungswinkel)
Abmessungen Einschub: 21,7 x 3,3 x 10,9 cm (ohne Griffe)
Gewicht: ca. 2,9 kg
Betriebstemperatur: 0-50 °C
Lagertemperatur: -20 – 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit: 0 – 95 % (nicht kondensierend)