• NETIO PowerBOX 3PF
  • NETIO PowerBOX 3PF
  • NETIO PowerBOX 3PF
  • NETIO PowerBOX 3PF
  • Web Interface NETIO PowerBOX 3PF
  • Web Interface NETIO PowerBOX 3PF
  • NETIO PowerBOX 3PF
  • NETIO PowerBOX 3PF
  • NETIO PowerBOX 3PF
  • NETIO PowerBOX 3PF
  • Web Interface NETIO PowerBOX 3PF
  • Web Interface NETIO PowerBOX 3PF

NETIO PowerBOX mit 3 Ausgängen

139,00 

  • Stromleiste mit Remote-Management über IP
  • 1 x Eingang Schuko 16A
  • 3 x Ausgang Schuko max. 16A
  • 1 x RJ45 Anschluss
  • zeitverzögertes Einschalten: Schaltfunktion im Stromnulldurchgang
  • konfigurierbare Benutzerprofile, konfigurierbar über Browser
  • Hutschienen- und Wandmontage oder als Desktop-Gerät
4910

Die NETIO PowerBOX ist eine Stromleiste, deren 3 Ausgänge unabhängig voneinander und auf unterschiedliche Arten über Netzwerk geschaltet werden können. Besonders interessant ist bei diesem Gerät das Zero Voltage Switching (ZVS):

 

Zero Voltage Switching (Nullspannungsschaltung)

ZVS steuert beim NETIO PowerPDU 4PS den genauen Zeitpunkt, zu dem die mechanischen Relaiskontakte schließen und öffnen. Die Relaiskontakte schalten den Ausgang ein oder aus, wenn die Spannung den Nullpegel durchschreitet.

Langfristig reduziert die ZVS-Unterstützung die Ausfallrate des Produkts aufgrund von internen Relaisschäden. Da das Relais schaltet, wenn die sinusförmige Spannungswellenform den Nullpegel durchquert, werden die negativen Auswirkungen des Einschaltstroms erheblich reduziert.

Die ZVS- und PowerUp-Verzögerungsfunktionen verringern die Wahrscheinlichkeit, dass Leistungsschalter auslösen, wenn die Stromversorgung nach einem Ausfall wiederhergestellt wird. ZVS verlängert so die Lebensdauer der angeschlossenen Geräte, insbesondere bei häufigem Ein-/Ausschalten von Geräten, die dafür nicht ausgelegt sind (z.B. Schaltnetzteile).

 

Features der NETIO PowerBOX

  • verfügen über Schuko-Stecker sowie Schuko-Dose mit maximal 16A
  • die 3 Ausgänge sind (zeitverzögert) schaltbar (on/off) mit Zero Voltage Switching (ZVS) mithilfe von
    • Web Browser
    • Mobile App
    • Open API mit den Protokollen JSON über HTTP, Modbus/TCP, MQTT-flex, Telnet, SNMP (v3 auf Anfrage), XML über HTTP, URL API – HTTP get
    • NETIO Cloud (in den ersten drei Jahren kostenfrei)
  • Ethernet-Anschluss RJ45 mit 10/100 Mbps
  • konfigurierbar über Web Browser
  • konfigurierbare Benutzerprofile
  • unterstützte Protokolle: HTTP, DNS, NTP, uPNP, DHCP, SNMP, MQTT, ICMP, Modbus/TCP
  • einsetzbar bei -20° bis +75° C
  • für Wandmontage oder Desktop-Nutzung